Update:

Das Vogellexikon enthält zur Zeit 1 Eintrag.

neu hinzugekommen: Buntspecht.


News

IT-Technik gegen Wildiebe (29.05.2007)

Der Verlag Heise schreibt in einem Bericht über Nouabale-Ndoki National Park (NNNP) in der Republik Kongo:
Der Nouabale-Ndoki National Park (NNNP) in der Republik Kongo hat eine Gesamtfläche von 400.000 Hektar, der nur von 15 Wildhütern überwacht wird. Steve Gulick vom US-Spezialhersteller Wildland Security möchte mit Hilfe von Metalldektoren das Treiben der Wilddiebe ein Ende setzen. Mit Detektoren, die im Erdreich stecken und entlang der Pfade verteilt sind, werden bei Betretung durch Menschen mit Metallwaffen aktiviert und senden drahtlos ein Signal an ein Gateway. Dieses informiert die Parkverwaltung per Satellit.
Kritiker bemängeln, dass eine solche Nutzung für große Parks zu teuer ist, da zu viele Detektoren eingesetzt werden müsste.

siehe vollen Artikel auf http://www.heise.de/newsticker/meldung/90301.